Application Performance Monitoring

Durch Application Monitoring lassen sich Verfügbarkeits- und Performance-Probleme im gesamten Stack identifizieren und diagnostizieren.

Schnelles Identifzieren von Fehlerursachen

Sofortiger Einblick in Probleme und der davon betroffenen Anwendungen, Benutzer und Komponenten.

Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und umfangreichen Datenanalysen erkennt Dynatrace, welche Komponenten Probleme verursachen. Alle erforderlichen Daten werden von unserer Agent-Technologie ermittelt, die Performance-Daten von Cloud-Instanzen, Hosts, Prozessen und Services ermittelt. Dynatrace bietet tiefgreifende Datenanalysen und erkennt kausale Zusammenhänge zwischen Performance-Datenpunkten und Millionen von Abhängigkeiten. Damit erleichtert Ihnen Dynatrace die mühsame Analyse der Zusammenhänge zwischen Ereignissen und führt Sie direkt zu jener Komponente, die das Problem verursacht hat.

1. Sofortiger Einblick in Probleme. 2. Umfassende Problemübersicht. 3. Detaillierte Einblicke in Services.

Einfache Analyse von Performance auf der Methodenebene

Mit Dynatrace bekommen Sie direkten Einblick in Ihre Anwendungen und Services und finden so Performance Hotspots bis auf Methodenebene. Die automatische Identifizierung problematischer Stellen im Code - jene Stellen, die zu Engpässen aller Art führen - steigert Ihre Chancen zur raschen Behebung von Performance-Problemen erheblich.

Sehen Sie eine Auflistung der Ausführungszeiten von Services auf Methoden-Ebene und analysieren Sie die Fehlerraten. Erkennen Sie alle aufgerufenen und aufrufenden Services. Eine Übersicht über die zur Garbage Collection aufgewandte Zeit ermöglicht die Optimierung der Speicher-Einstellungen Ihrer Anwendung. Einsicht auf Methodenebene Ihrer Services sind verfügbar für Java, .NET, Node.js und PHP.

1. Übersicht der problematischen Komponente. 2. Beiträge einzelner Funktionen zum Problem. 3. Detailansicht auf der Code-Ebene.

Detaillierter Einblick in Datenbanken

Dynatrace überwacht sämtliche Datenbankverbindungen Ihrer Anwendung und erfasst alle von Ihrer Anwendung gesendeten Statements für SQL und NoSQL. So sehen Sie die Häufigkeiten und Antwortzeiten von Statements und zusätzlich lang laufende Abfragen.

Welche Anwendungs-Services tragen zur hohen Auslastungen der Datenbank bei? Metriken aus Sicht der Datenbank sind entscheidend für optimale Performance über unterschiedliche Anwendungen hinweg.

Dynatrace unterstützt das Monitoring von SQL-Datenbanken wie MySQL, Oracle und SQL Server sowie NoSQL-Datenbanken wie Cassandra und MongoDB. Dynatrace überwacht automatisch Datenbankabfragen für auf Java, .NET, Node.js und PHP basierende Anwendungen.

1. Direkter Einblick in den Zustand der Datenbank. 2. Welche Services greifen auf Ihre Datenbank zu? 3. Erkennung kritischer Abfragen.

Erfahren Sie, wie Ihre Infrastruktur mit der Auslastung Ihrer Services skaliert

Dynatrace erkennt automatisch alle auf Ihren Hosts laufenden Prozesse und Services. Der aktuelle Status Ihrer Umgebung wird in Echtzeit dargestellt.

Durch das Monitoring des Netzwerk-Traffics und der Kommunikation zwischen den Prozessen “lernt” Dynatrace die gegenseitigen Abhängigkeiten zwischen Prozessen und Services - auch über mehrere Hosts hinweg. Umfangreiche Infografiken ermöglichen eine einfache Navigation zwischen den betroffenen Stellen, einschließlich Services, Hosts und anderen Prozessen.

Mit diesem Ansatz erkennt und diagnostiziert Dynatrace Hotspots bei Prozessen in Ihrem Netzwerk und zeigt auf, wie Ihre Services von Netzwerkverzögerungen beeinträchtigt werden.

1. Automatische Erkennung laufender Prozesse und Services. 2.Darstellung aller wichtigen Parameter - komplett ohne Konfigurationsaufwand. 3. Anzeige von Details zu allen Host-Prozessen.

Gewährleisten Sie die Funktionsfähigkeit Ihrer IT-Umgebung

Die Visualisierung des Dynatrace Smartscape zeigt Ihnen sämtliche Komponenten Ihrer überwachten Umgebung sowie zusätzlich die jeweiligen Abhängigkeiten und hilft Ihnen zu erkennen, wie die einzelnen Komponenten zusammengehören und miteinander kommunizieren.

Smartscape zeigt Ihnen nicht nur die Komponenten, sondern zudem auch die Kommunikationskanäle zwischen den Komponenten, einschließlich der verschiedenen Messaging-Systeme. So erkennen Sie die Abläufe der Kommunikation zwischen Ihren Komponenten.

Dieser Ansatz ist wichtig für hochdynamische Anwendungen. Dynatrace wurde speziell für Cloud-Umgebungen entwickelt, bei denen Instanzen schnell erzeugt und in Betrieb gesetzt werden und die damit hervorragend für Microservices-Umgebungen geeignet sind.

1. Detaillierter Überblick über Ihre Umgebung in Echtzeit. 2. Erkennen, wie die Komponenten miteinander kommunizieren. 3. Redundante Deployments erkennen.

Visualisierung hoch komplexer Probleme

Dynatrace nutzt einen innovativen Ansatz, um Entwickler und IT-Operations über Probleme zu informieren. Die Benachrichtigungen über ein Problem zeigen dem Team sofort die wichtigsten Fakten über alle betroffenen Komponenten und Abhängigkeiten.

Dynatrace zeigt auf, wie Probleme im Verlauf der Zeit entstehen und verschiedene Komponenten Ihrer Umgebung beeinträchtigen. Erkennen Sie die Dynamik der Probleme, um Ihre Umgebungen und Architekturen entsprechend zu optimieren.

Dynatrace verläßt sich nicht auf manuell festgelegte Grenzwerte sondern nutzt automatisches Baselining für die Überwachung der Performance. Dabei lernt Dynatrace aus früheren Performance-Daten und passt automatisch die Alarmschwellen an. Sie werden nur dann informiert, wenn Unregelmäßigkeiten auftreten, die ein Eingreifen erfordern.

1. Wichtige Problemdetails erkennen. 2. Entstehung des Problems verstehen. 3. 3. Detaillierte Einblicke zur Instanz erhalten.

Klingt überzeugend? Entscheiden auch Sie sich noch heute für Dynatrace!

Jetzt kostenlos testen Kontakt aufnehmen